In der 2. Runde des HVN/BHV Pokal 2019/20 trifft die SG VTB/Altjührden auf die HG Jever/Schortens II und die TS Hoykenkamp. Gespielt wird am 20.10.2019 in Jever in der Halle des Schulzentrums Jahnstraße.

Die TS Hoyenkamp spielt in der Landesklasse Weser-Ems Männer Nord; die HG Jever/Schortens II tritt in dieser Spielzeit in der Regionsoberliga Männer Ems-Jade an. Das Besondere an diesem Los: Es ist die Ex-Mannschaft von SG-Trainer Christian Schmalz und das Team ist mit einer ganzen Reihe ehemaliger Vareler Akteure gespickt, z.B. Thore Linda, Jan-Philip Willgerodt, Kai Behrend, Jan Henrik Behrends und Björn Bröckerhoff. So können sich die Fans über eine sehr interessante Pokalrunde freuen.

„Wir hätten gerne ein Einzelspiel gehabt, aber nehmen die schwierige Aufgabe in Jever an“, sagt Christoph Deters, Sportlicher Leiter der SG VTB/Altjührden. „Es wird ein Wiedersehen mit vielen ehemaligen Spielern“, freut sich auch Deters auf der 2. Pokalrunde.

Spielplan
Sonntag, 20.10.2019 – Halle Jahnstraße in Jever
13:00 Uhr HG Jever/Schortens II – TS Hoykenkamp
14:30 Uhr TS Hoykenkamp – SG VTB/Altjührden
16:00 Uhr SG VTB/Altjührden – HG Jever/Schortens II